1890
Dorf

Alte Postkartenmotive

pk2
rosengart2
postkarte

Die Gaststätte des Dorfes, auch Melodiaheim genannt, nach dem dort probenden Gesangsverein ‘Melodia’.

Eines der Vorlaubenhäuser in Pr. Rosengart, das die Möglichkeit bot, mit der Kutsche direkt vor die Tür zu fahren.

Die Anzahl der Säulen sagte übrigens etwas über den Grundbesitz des Einwohners aus:
1 Säule = 1 Hufe = 60 Morgen

Zur Schule gibt es ein eigenes Kapitel mit vielen Bildern:

Schule


schule2

Vor der Schule - ca. 30er-Jahre; man beachte die Entwicklung des Baumes (links) im Vergleich zum Bild oben.


Kahnfahrt auf der Thiene (ca. 1940)

tiene

Erste untergeordnete Seite

BuiltWithNOF
[INTRO] [Pr. Rosengart] [INHALT] [Geschichte] [Fotos] [Melodia] [Menschen] [Pläne] [Der Friedhof] [Erinnerungen] [Nach 1945] [Presse] [Ahnenforschung] [Rozgart heute] [Tourismus] [Links] [Kontakt] [Gästebuch] [Wersja Polska] [Special Interest] [Thörichthof]