1890
Preußisch Rosengart - Archiv
header_ge2

Preußisch Rosengart - Rozgart:
Geschichte, Gegenwart und Zukunft.


pl

Polnische Version der Startseite: Wersja Polska

ang

September 2015: Familie Lorenz/ Thörichthof

Nach und nach füllen sich auch die Seiten zu Thörichthof etwas mehr; die neuesten Ergänzungen betreffen die Schule - und die Familienseiten, die um die Familie Lorenz ergänzt werden konnte. Mein Dank geht hiermit an Gerhard Lorenz, der mir drei Bilder und zusätzliche Informationen zur Verfügung gestellt hat.

Die neuen Inhalte sind hier zu finden: Dorfeinrichtungen und Familien 3.


Januar 2015: Entdeckt und restauriert

Ich erhalte regelmässig Emails von den verschiedensten Orten der Welt (ob in Amerika, Asien oder Europa) - die allermeisten Schreibenden sind auf der Suche nach Spuren der eigenen familiären Vergangenheit.

Aber auch direkt vor Ort kann man noch immer auf (wenige) Spuren der Familie stossen, wie mir Herr Wiehler mitteilte. Seine Entdeckung führte schliesslich dazu, dass ein weiteres Teil des Friedhofs in Rozgart wieder sichtbar wurde.

Hier können Sie nähere Informationen und Bilder finden: Restaurierung II


August 2012: Erweiterung Thörichthof

Die Informationen zu Thörichthof sind jetzt stark erweitert worden und v.a. auch mit Fotos aus dem Dorf und verschiedenen Familien bebildert.

Neu:

Mennoniten in TH sowie Friedhof TH

Familien 1 & Familien 2

Erinnerungen 2

Dorfeinrichtungen


Mai 2011: Thörichthof

Nachdem ich in der letzten Zeit lediglich kleinere Veränderungen an dieser Seite vorgenommen habe, folgt nun ein etwas größerer Sprung:

Die Erweiterung der Seite um die Geschichte eines anderen Dorfes: Thörichthof, das westlich von Pr. Rosengart lag/liegt und heute den Namen Szaleniec trägt.

Ich weiß selbst noch nicht, ob ich so viele Informationen wie über Rosengart finden werde, aber ein Anfang ist hiermit gemacht: Thörichthof.


April 2010: Meine wertvollste Postkarte

Manche Geschichten klingen so unglaublich, dass man meinen könnte, sie wären erfunden...so wie diese: eine Postkarte, 1905 abgeschickt in Westpreußen, findet nach über 90 Jahren ihren Weg zurück in die Familie.

Zum Gedenken an Helga Hildebrandt (+ 12.03.2010):
Erinnerungen VI


März 2010: Die mennonitische Gemeinde in Preussisch Rosengart

Die Gemeinde der mennonitischen Kirche in Pr. Rosengart war ohne Prediger, Älteste usw. nicht denkbar. Um die Namen dieser Personen nicht in Vergessenheit geraten zu lassen, wurde ihnen eine Extraseite gewidmet: 

Prediger


Februar 2010: Briefe aus Preussisch Rosengart

Im Jahre 1949 schrieb ein Bauer aus Pr. Rosengart, höchstwahrscheinlich Radtke, Briefe nach West-Deutschland, in denen er das Leben in der Nachkriegszeit in Pr. Rosengart - jetzt unter polnischer Verwaltung - beschreibt.

Zu finden unter: Briefe


November / Dezember 2009: Ergänzung ”Nach 1945”      

Eine weitere zu Papier gebrachte Erinnerung an die unmittelbare Zeit nach Kriegsende und die dann herrschende Unwissenheit, wie es weitergehen würde.
Das Leben in Baumgarth bis zur Ausweisung:

Bitte hier klicken: 1946


Juli 2009: Ergänzung der Rubrik Dörfertreffen      

Zur Ergänzung dieser Dokumentation habe ich einen Bericht aus den Anfangsjahren der Treffen von Erika Peters aufgenommen. Frau Peters, die viele der Treffen dokumentierte, verstarb bereits im Jahre 2006.

Ihre Ausführungen sind unter Dörfertreffen II nachzulesen.


Juni 2009: Fortsetzung der Rubrik Schulklassen      

Die erste Seite mit den Schulklassen ab 1934 ist - soweit es möglich war - mit Namenslisten vervollständigt worden.

Zudem habe ich diese Woche noch Schulbilder der Jahre 1940-42 erhalten und unter dem Link Schulklassen II in die Homepage integriert.


April 2009: Erinnerung an ein besonderes Ereignis      

Weihnachten 1945 fand die letzte Beerdigung auf dem Friedhof in Pr. Rosengart statt.
Ein Zeitzeuge hat nach über 60 Jahren seine Erinnerungen an dieses besondere Ereignis niedergeschrieben.

Eine bewegende Geschichte, nachzulesen unter Erinnerungen V.


März/April 2009: Neue Rubriken      

Melodia: Informationen zum Gesangsverein des Dorfes Pr. Rosengart, der dort eine feste Institution war und über die Grenzen des Dorfes Auftritte absolvierte.

Menschen: Bilder von ehemaligen Dorfbewohnern, Familien, Klassenbildern, die nach und nach mit Namen versehen werden. Mein herzlichster Dank an HR-E!


Februar 2009: Homepage zu Alt-Rosengart      

Seit Ende letzten Jahres gibt es jetzt auch eine Internet-Seite zum Nachbardorf von Preußisch Rosengart - Alt-Rosengart.

Sie wird von Jörg Willmann betrieben.

Sie finden Sie unter: www.alt-rosengart.de


November / Dezember 2008: Zukunftsplanungen       

Nach der erfolgreichen Instandsetzung des Portals soll nun Schritt für Schritt das Friedhofsgelände in einen würdevollen Ort zurückverwandelt werden. Das Unkraut und das Gehölz werden verschwinden und statt dessen wird Rasen angepflanzt.

Eine grosse Hilfe ist dabei - neben der Gemeinde Gronowo-Elblaskie - die Mennonite-Polish Friendship Association (MPFA) unter der Leitung von Prof. Peter Klassen. Seine Organisation plant, diese Massnahmen am Friedhof mitzufinanzieren. Nähere Informationen über die MPFA erhalten Sie unter http://calmenno.org/mpfa/.

Und: in der vorletzten Ausgabe der PAZ / Ostpreussenblatt wurde über die Feierlichkeiten in Rozgart / Pr. Rosengart berichtet (Nr. 50 vom 13. Dezember 2008).


Juni 2008: Enthüllung der Gedenktafel und Feier       

100_1563

Zwei Jahre nach unserem ersten Besuch in Rosengart / Rozgart und dem daraus entsprungenen Entschluss, für die auf dem Friedhof von Rosengart bestatteten Menschen ein kleines Erinnerungszeichen zu setzen, fand nun bei schönstem Wetter am 5. Juni die Feier in Rosengart statt.

An die 100 Menschen waren anwesend, als die Gedenktafel enthüllt wurde und das neuerrichtete Portal eingeweiht wurde. Fotos und Berichte finden Sie unter Feier, 5. Juni 2008

Neu: Kirche II / neue Bilder: Die Kirche


pl

Bitte klicken Sie auf den nachfolgenden Link, um einen Artikel auf polnischer Sprache zu lesen, der in der Internet-Ausgabe der Zeitung “Ziemi Elbląaskiej” erschienen ist: Ziemi Elblaskiej

April 2008: Feier für den Friedhof am 5. Juni 2008

Anfang Juni wird eine Veranstaltung in Rozgart stattfinden, in deren Rahmen die Wieder- richtung des Friedhofsportals und die Entwilderung des Geländes gefeiert werden wird. Teilnehmer aus den USA, Polen und natürlich Deutschland werden zugegen sein. Es ist zudem geplant, an diesem Tag die von ehemaligen Einwohnern mitfinanzierte Gedenkplatte zu enthüllen.

Fotos und Berichte werden dann hier zu finden sein!           Neue Rubrik: Dörfertreffen


Dezember 2007: DAS PORTAL IST NEU ERRICHTET!

Dank der Unterstützung hilfsbereiter Menschen in Polen ist ein wichtiger, nach außen wirkender Schritt für den Erhalt des Friedhofs getan:

Das Eingangsportal des Friedhofs steht nun wieder an alter Stelle. Auch wenn noch viel zu tun sein wird: es geht voran - wenn auch leider ohne finanzielle Unterstützung aus Deutschland.

Allen Beteiligten möchte ich hiermit herzlich danken: Dziękuję!

Die neuesten Bilder:

friedhof_gatter4

Die aufgemauerten Pfeiler im November 2007

Weitere Informationen zum Projekt: Projekt zur Rettung des Friedhofs

friedhof_links friedhof_rechts

EINLEITUNG

Herzlich willkommen auf dieser Homepage, die in allererster Linie ein Ziel verfolgt: Erinnerungen zu archivieren.

Erinnerungen an ein kleines Dorf im ehemaligen Westpreußen, Kreis Marienburg, seine Bewohner und seine Geschichte(n). Es fanden in Rosengart keine weltbewegenden Ereignisse statt und berühmte Söhne oder Töchter des Dorfes existieren - meines Wissens nach - auch nicht.

Preußisch Rosengart war ganz einfach eines der Dörfer, wie es sie zu Hunderten in Ost- und Westpreußen gab.

Der hier archivierte Teil der Geschichte Rosengarts endete 1945/46. Da dieses Dorf unter dem Namen Rozgart aber auch noch heute existiert, soll auch über das heutige Dorf berichtet werden - später dann hoffentlich auch in polnischer Sprache.

Ein weiteres Ziel dieser Site besteht in der Information über ein von mir mitinitiiertes Projekt im heutigen Rozgart.
Es geht um den ehemaligen Friedhof der mennonitischen Gemeinde. Dieser Friedhof wurde nach dem 2. Weltkrieg nicht weiter belegt und verwahrloste. Seit 2006 tut sich jedoch etwas: am Friedhof wird gearbeitet und restauriert.
 

rozgart1

Foto der Kirche mit Glockenturm, daneben der Eingang zum ehemaligen Friedhof © Foto Opitz (www.opitz.pl)

Über diese Homepage sollen die Fortschritte dokumentiert werden und für weitere Unterstützung geworben werden.
Informationen sind hier hinterlegt: Der Friedhof

Ein wichtiger Hinweis: Ich bin dankbar für jegliche Ergänzungen, Korrekturen und vor allem für Bildmaterial und Beiträge - Erinnerungen: Kontakt

Über einen Eintrag in das Gästebuch freue ich mich natürlich auch: Gästebuch

Eine erste Orientierung über den Inhalt der Seiten erhalten Sie unter INHALT.
 

English speaking visitors: please feel free to contact me with any questions! I am happy to help you - as far as I am able to.

usa
UK

krankenversicherung
BuiltWithNOF
[INTRO] [Pr. Rosengart] [INHALT] [Geschichte] [Fotos] [Melodia] [Menschen] [Pläne] [Der Friedhof] [Erinnerungen] [Nach 1945] [Presse] [Ahnenforschung] [Rozgart heute] [Tourismus] [Links] [Kontakt] [Gästebuch] [Wersja Polska] [Special Interest] [Thörichthof]